Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
09.04.2019

BREAKING REGUEST NEWS

Alles neu macht – der April!
Nicht nur die Natur erwacht zum Leben und zeigt sich im frischen Gewand. Auch ReGuest präsentiert sich im neuen Look und mit vielen neuen Funktionen. Für dich bedeutet das: Noch angenehmer arbeiten und noch mehr Buchungslust schaffen!
 
 

Emotion statt leerer Zeilen: Gäste mit jeder Nachricht berühren

Vor zwei Jahren haben wir mit der Einführung der „EmoView“-Angebote ein neues ReGuest-Kapitel aufgeschlagen. Seither wecken die Angebote im Websitelook mehr Emotionen und überzeugen deinen Gast von Anfang an.

Jetzt wird diese emotionale Darstellung auch auf die übrige Korrespondenz in ReGuest ausgeweitet. Das bedeutet: Alle deine Nachrichten werden so richtig für Begeisterung sorgen und die Vorfreude auf den Urlaub bei dir steigen lassen!

Noch dazu wurde die Darstellung auf mobilen Geräten weiter verbessert und kürzere Ladezeiten gibt es als Zuckerl obendrauf.
 

Neuer Messenger: Gästekommunikation im Fluss und im Blick

Der neue Messenger mit integrierter Timeline fasst alle Mitteilungen an deinen Gast noch übersichtlicher zusammen. Die Navigation auf der Gästeplattform wird damit zu einem echten Vergnügen und dir entgeht bestimmt kein Gästewunsch mehr.
 

Neues Backoffice: Leichter arbeiten und dabei mehr verkaufen

Schon jetzt ist ReGuest Spitzenreiter in Sachen Benutzerfreundlichkeit. Doch getreu dem Prinzip, dass es immer Luft nach oben gibt, haben wir unseren ReGuest weiter optimiert.

Mit der kompletten Neugestaltung des Arbeitsbereiches ist es gelungen, die Navigation noch angenehmer und intuitiver zu machen. Die verschiedenen Aktionen im Backoffice sind mit weniger Klicks erreichbar und du kannst dir blitzschnell einen Überblick über die gesamte Korrespondenz mit deinem Gast verschaffen.

ReGuest hat jetzt zudem kürzere Ladezeiten und hilft dir, die Effizienz in der Gästekommunikation weiter zu steigern.
 

Selektionsassistent (kostenpflichtiges Zusatzmodul)

Wäre es nicht großartig, deinem Gast genau dann ein Angebot schicken zu können, wenn er an seinen nächsten Urlaub denkt? Würdest du nicht auch gern vorhersehen, wann er welche Informationen braucht, um sie ihm zu senden, schon bevor er danach fragt? Wahrscheinlich lautet deine Antwort Ja. Aber wer kann schon hellsehen?

Unser Selektionsassistent kann's! Mit seiner Hilfe kannst du dein Gästearchiv nach verschiedenen Kriterien filtern und so genau die Gäste heraussuchen, die in diesem Moment den nächsten Urlaub planen oder sich schon Sorgen machen, bei der Anreise im Stau zu stecken. Damit generierst du gezielt Anfragen oder verkaufst Verlängerungsnächte. Du kannst sozusagen “automatisch” mehr verkaufen.
 

Weitere neue Funktionen

Schwirrt dir schon der Kopf von den vielen Neuigkeiten? Dann halt dich fest, denn das war noch nicht alles! Es gibt noch weitere neue Funktionen und Optimierungen, die dir die Arbeit und deinem Gast das Buchen erleichtern:

  • Wir haben verschiedene Schnittstellen neu entwickelt oder erweitert. Hier ein paar Beispiele:
    • Es gibt jetzt die Möglichkeit, die Anfragen von Feratel Deskline in ReGuest zu importieren.
    • Wir haben auf vielfachen Wunsch eine Schnittstelle zu Bergfex gebaut, mit der die Anfragen direkt in ReGuest übertagen werden.
    • Die Schnittstelle zur Clearing Station wurde erweitert, es ist jetzt auch möglich, vollautomatisch Buchungen aus der Buchungsstrecke abzuholen.
    • Die Schnittstelle zu Simple Booking wurde um die Übertragung der Reservierungen in beide Richtungen erweitert.
    • Für unsere Kunden, die mit Appartments oder Chalets arbeiten, haben wir die Schnittstelle zu Kognitiv um die Endreinigung erweitert.
  • Wer ReGuest mit einer Booking Engine zusammen betreibt, kann die Preise nun auch ohne Eingabe einer Anfrage abfragen, um zum Beispiel am Telefon schnell eine Preisauskunft geben zu können.
  • Die Statistik zu den Anfragequellen zeigt jetzt auch die Öffnungsrate.
  • Der Giggle Erlebnisguide kann als Widget in ReGuest integriert werden.
  • Die Pre-Checkin-Funktion wurde überarbeitet und kann jetzt noch besser an deine Bedürfnisse angepasst werden.
  • Damit deine Anzahlungsaufforderung keinem Gast mehr entgeht, gibt es jetzt eine eigene Email-Vorlage dafür.
  • Ab jetzt kannst du in deinem ReGuest einstellen, dass abgelaufene Angebote automatisch archiviert werden. Das verschafft dir mehr Überblick und vermeidet Ablenkung.
  • Analog zu den Angebotsvorlagen kannst du jetzt auch bei Inhaltsblöcken einen Filterzeitraum angeben. So landet die Skikarte nicht versehentlich im Sommerangebot.
  • In der Benachrichtigungsliste gibt es ein neues Symbol, um die kurzfristigen Anfragen besser zu erkennen. Du siehst genau, nach welcher Priorität du deine Anfragen beantworten solltest.
  • In den Unterhaltungen können jetzt auch Emojis eingesetzt werden. Außerdem ist in der Nachricht ersichtlich, ob sie von deinem Gast bereits gelesen wurde.
 
 
 
Zurück zur Liste